Windows

 

Windows

Anfang April war ich für eine Woche nach Riva del Garda. Der Gardasee ist eine traumhafte Region für Mountainbiker, Kletterer, Wanderer und anderen Outdoor-Sportarten. Aber von dieser Reise werde ich in einem gesonderten Blog Beitrag berichten.

Kurz vor diesem Urlaub wollte ich noch schnell meine Web-Seite besuchen, wollte meinen Rechner hochfahren, mit der Betonung“hochfahren“, aber nichts ging mehr. Das Betriebssystem ließ sich nicht mehr starten. Ich hatte noch schnell versucht, einige Rettungsmaßnahmen zu ergreifen, doch leider ohne Erfolg.

Aus Zeitgründen musste ich meine Rettungsversuche abbrechen und bin mit großem Frust im Gepäck Richtung Süden aufgebrochen. Nach meiner sehr schönen Woche am Gardasee wieder zu Hause angekommen, konnte ich zumindest meine gespeicherten Daten retten. Tagelang habe ich alles versucht, um meinem Betriebssystem wieder Leben einzuhauchen!

Doch Windows 10 war nicht mehr zu retten!

Und das war nicht das erste Mal. Egal wie die Betriebssysteme hießen, Windows 98, XP, oder Windows 7, alle Systeme haben mich in der Vergangenheit im Stich gelassen! Aus diesem Grund habe ich Windows und damit Microsoft jahrelang gemieden, und statt dessen Mac OS und Linux benutzt.

Mit dem neuen Betriebssystem“Windows 10“ wird alles besser, so dachte ich. Und leider gibt es Programme, die nur auf Windows laufen. Wieder bin ich auf die schönen bunten Bilder, Videos und Kacheln von Microsoft hereingefallen. Doch jetzt nach dieser wiederholt schmerzhaften Erfahrung, ist endgültig Schluss!

Ich frage mich, mit welcher Berechtigung wurde Bill Gates, der reichste Mann dieser Erde?

Was hat er erfunden, oder programmiert, oder einfach nur werbewirksam geschickt auf den Markt gebracht?

Ein Betriebssystem voller Fehler, das der einzelne Nutzer nur richtig pflegen kann, der Informatik studiert hat. Leider habe ich kein solches Studium genießen dürfen. Ich bin nur ein einfacher Nutzer, bei dem der Computer nach dem Einschalten ohne große Probleme funktionieren sollte. Ein Beispiel hierfür ist das Betriebssystem Linux, oder auch Mac OS.

Mein Fazit: Nie wieder Windows!!!

Unsere Zeit ist einfach zu kostbar, um sie mit irgendwelchen Software-Problemen, die es bei Windows reichlich gibt, zu verschwenden!

Ich möchte mich hiermit schon im voraus entschuldigen, wenn in der nächsten Zeit meine Blogbeiträge nicht immer regelmäßig erscheinen werden. Fehlt mir doch im Moment das Geld für einen guten Laptop, den ich auch auf Reisen mitführen kann.

Ich werde aber so schnell wie möglich dafür Sorgen, dass alles wieder in geregelten Bahnen läuft, auch ohne Microsoft.

Ihr, Euer

HansK

16 Gedanken zu „Windows“

  1. Hello! I just wanted to ask if you ever have any problems
    with hackers? My last blog (wordpress) was hacked and I ended up losing
    a few months of hard work due to no data backup.

    Do you have any solutions to stop hackers?

  2. My spouse and I absolutely love your blog and find nearly all
    of your post’s to be what precisely I’m looking for.

    Does one offer guest writers to write content for yourself?

    I wouldn’t mind writing a post or elaborating on a number of the subjects you write in relation to
    here. Again, awesome weblog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.